Produkte von Gutmann

Seit dem Jahre 1855 wird die Brauerei Gutmann in dem bayerischen Erholungsort Titting im Landkreis Eichstätt von der Familie Gutmann geführt. Die Geschichte der Brauerei in Titting reicht zurück bis in das Jahr 1707. Im damaligen Pflegeschloss des Fürstbischofs wurde erstmals eine Bierbrauerei eingerichtet. Die folgenden Jahrzehnte waren für die Brauerei in Titting recht abwechslungsreich. Die Eigentümer wechselten mehrfach, bis Anfang der 1820er Jahre das Land Bayern die Brauerei privatisierte. 

Gebraut werden insgesamt fünf Hefeweizenbiere, darunter auch ein alkoholfreies Weizenbier. Die alkoholhaltigen Biere sind helles, dunkles, leichtes sowie Weizenbock. Die Rohstoffe dazu stammen aus kontrolliertem Anbau in der Region. Die Kombination aus traditioneller Braukunst mit moderner Technik ist der Garant für ein Bier von ganz besonderer Güte. In Titting, Eichstätt und Nünberg wird das Gutmann Hefeweizenbier in eigenen Gaststätten ausgeschenkt. 

Die Privatbrauerei ist seit Beginn der 2000er Jahre für ihre Umweltleistungen nach dem EMAS-Standard zertifiziert.

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen