Brewdog

Der Aufstieg von BrewDog innerhalb nur weniger Jahre zur größten unabhängigen Brauerei Schottlands ist eine moderne Erfolgsgeschichte im Zeitalter der Start-Up-Unternehmen. Im Jahr 2007 hatten die beiden Kumpels James Watt und Martin Dickie die Nase voll von den Massenprodukten der großen Brauereikonzerne und machten sich in einem geleasten Gebäude und mit geliehenem Geld daran, ihr eigenes Ale herzustellen und auf lokalen Märkten in Aberdeenshire zu verhökern. Und, wie der Name sagt, gehörte statt einem Mitarbeiter ein Hund zum Gründungskomittee…
Tokyo, als stärkstes britisches Bier aller Zeiten erdacht, löste nur ein Jahr später einen riesigen Medienhype aus, und der Vertrieb wurde nach Schweden, USA und Japan ausgeweitet. 2012 eröffnete das aktuelle Brauhaus auf dem Balmacassie Industrial Estate in Ellon, das Unternehmen beschäftigte bereits 135 Mitarbeiter (mittlerweile 224). 2013 konnten Watt und Dickie sage und schreibe 4,25 Millionen britischer Pfund mit ihrer Crowdfunding-Aktion "Equity for Punks" locker machen. BrewDog verfügt seitdem über 14.208 Anteilseigner. Mittlerweile existieren auch über 20 Brauerei-eigene Bars. Die ersten internationalen Filialen eröffneten in Stockholm und Sao Paulo. Zu den bekanntesten Sorten von BrewDog zählen Punk IPA und Dead Pony Pale Ale. 

Adresse:

Balmacassie Industrial Estate 
Ellon 
Aberdeenshire 
GB-AB41 8BX

Der Aufstieg von BrewDog innerhalb nur weniger Jahre zur größten unabhängigen Brauerei Schottlands ist eine moderne Erfolgsgeschichte im Zeitalter der Start-Up-Unternehmen. Im Jahr 2007 hatten die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Brewdog

Der Aufstieg von BrewDog innerhalb nur weniger Jahre zur größten unabhängigen Brauerei Schottlands ist eine moderne Erfolgsgeschichte im Zeitalter der Start-Up-Unternehmen. Im Jahr 2007 hatten die beiden Kumpels James Watt und Martin Dickie die Nase voll von den Massenprodukten der großen Brauereikonzerne und machten sich in einem geleasten Gebäude und mit geliehenem Geld daran, ihr eigenes Ale herzustellen und auf lokalen Märkten in Aberdeenshire zu verhökern. Und, wie der Name sagt, gehörte statt einem Mitarbeiter ein Hund zum Gründungskomittee…
Tokyo, als stärkstes britisches Bier aller Zeiten erdacht, löste nur ein Jahr später einen riesigen Medienhype aus, und der Vertrieb wurde nach Schweden, USA und Japan ausgeweitet. 2012 eröffnete das aktuelle Brauhaus auf dem Balmacassie Industrial Estate in Ellon, das Unternehmen beschäftigte bereits 135 Mitarbeiter (mittlerweile 224). 2013 konnten Watt und Dickie sage und schreibe 4,25 Millionen britischer Pfund mit ihrer Crowdfunding-Aktion "Equity for Punks" locker machen. BrewDog verfügt seitdem über 14.208 Anteilseigner. Mittlerweile existieren auch über 20 Brauerei-eigene Bars. Die ersten internationalen Filialen eröffneten in Stockholm und Sao Paulo. Zu den bekanntesten Sorten von BrewDog zählen Punk IPA und Dead Pony Pale Ale. 

Adresse:

Balmacassie Industrial Estate 
Ellon 
Aberdeenshire 
GB-AB41 8BX

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
TIPP!
Elvis Juice
BrewDog - Elvis Juice
Nicht nur die Grapefruitschalen legen in diesem Bier einen bemerkenswerten Auftritt hin, auch die Verwendung von Orangenschalen sorgt für den unvergleichlich fruchtigen Geschmack auf Basis von US-amerikanischen Aromahopfen. Letztere...
Inhalt 0.33 Liter (6,64 € * / 1 Liter)
2,19 € * zzgl.
Pfand
TIPP!
Punk IPA
BrewDog - Punk IPA
Dieses Post Modern Classic India Pale Ale von BrewDog wuchs in wenigen Jahren vom Underdog zum Leitwolf der internationalen Craft Beer-Bewegung. Kein Wunder, denn dieser Punk punktet in jeder Hinsicht: Grapefruit, Ananas und Litschi...
Inhalt 0.33 Liter (6,03 € * / 1 Liter)
1,99 € * zzgl.
Pfand
TIPP!
Dead Pony Club
BrewDog - Dead Pony Club
Die Sonne gewinnt an Selbstbewusstsein, die T-Shirts werden wieder entstaubt? Dann raus aus dem Haus und auf mit dem Dead Pony Club ! Dieses Session Pale Ale wartet mit einem geringeren Alkoholgehalt (3,8%) als sein großer Bruder Pale...
Inhalt 0.33 Liter (5,73 € * / 1 Liter)
1,89 € * zzgl.
Pfand
TIPP!
5AM Saint
BrewDog - 5AM Saint
Holy shit, that’s good! Vielleicht schließen wir nur von uns auf andere, aber so oder so ähnlich müssen die Schotten von BrewDog reagiert haben, als sie zum ersten Mal ihren 5AM Saint verkosteten. Aromen von Beeren und Karamell nehmen...
Inhalt 0.33 Liter (6,03 € * / 1 Liter)
1,99 € * zzgl.
Pfand
TIPP!
Cocoa Psycho
BrewDog - Cocoa Psycho
Sechs verschiedene Malze, Cascade-Hopfen, Kakaosplitter und Kaffeebohnen fusionieren im Cocoa Psycho zu einem aromatischen Meisterwerk der Gegensätze. Süß und bitter, Kakao und Vanille, Kaffee und Eiche, samtweich und doch ungeniert...
Inhalt 0.33 Liter (15,12 € * / 1 Liter)
4,99 € * zzgl.
Pfand
TIPP!
Nanny State
BrewDog - Nanny State
BrewDogs Nanny State (zu Deutsch ‚Kontrollstaat‘) ist der ausgestreckte Mittelfinger für ebendiesen, und bleibt so der Punk-Attitüde auch im Namen treu. Wenn schon kein Alkohol, dann eben auf bestmögliche Weise. Ebenfalls treu bleiben...
Inhalt 0.33 Liter (5,73 € * / 1 Liter)
1,89 € * zzgl.
Pfand
TIPP!
Punk IPA Dose
BrewDog - Punk IPA Dose
Dieses Post Modern Classic India Pale Ale von BrewDog wuchs in wenigen Jahren vom Underdog zum Leitwolf der internationalen Craft Beer-Bewegung. Kein Wunder, denn dieser Punk punktet in jeder Hinsicht: Grapefruit, Ananas und Litschi...
Inhalt 0.33 Liter (6,03 € * / 1 Liter)
1,99 € * zzgl.
Pfand
TIPP!
Elvis Juice Dose
BrewDog - Elvis Juice Dose
Nicht nur die Grapefruitschalen legen in diesem Bier einen bemerkenswerten Auftritt hin, auch die Verwendung von Orangenschalen sorgt für den unvergleichlich fruchtigen Geschmack auf Basis von US-amerikanischen Aromahopfen. Letztere...
Inhalt 0.33 Liter (6,64 € * / 1 Liter)
2,19 € * zzgl.
Pfand
TIPP!
Vagabond Pale Ale - Glutenfrei
BrewDog - Vagabond Pale Ale - Glutenfrei
Mit diesem Vagabunden lässt sich hervorragend durchs Land streichen. Das klingt wenig glamourös, muss es aber auch nicht sein. Das Vagabond Pale Ale setzt mit resolutem Hopfeneinsatz der Sorten Amarillo und Centennial auf tropische...
Inhalt 0.33 Liter (6,03 € * / 1 Liter)
1,99 € * zzgl.
Pfand
TIPP!
Kingpin
BrewDog - Kingpin
Um möglicher Verwirrung vorzubeugen: Pilsener fallen in die Kategorie der Lagerbiere (alle untergärig gebrauten Biere sind Lager), daher verdient das Kingpin völlig zurecht die Bezeichnung 21st Century Lager . Brewdogs Mission war es,...
Inhalt 0.33 Liter (8,46 € * / 1 Liter)
2,79 € * zzgl.
Pfand
Zuletzt angesehen